Kurse

Kurs Info

Die DWT Kampfkunst-Akademie bietet interessante Selbstverteidigungs-Kurse auf Grundlage des Wing Tsun Kung Fu an.                                      

Das Angebot richtet sich an jeden der etwas für seinen Selbstschutz im Alltag tun möchte. Nachfolgend werden die Schwerpunkte der einzelnen Kurse beschrieben.

 

Kinderunterricht

Kinder erlernen hier spielerisch selbstbewusstes Auftreten für sich und ein sinnvolles, gewaltfreies Verhalten untereinander. Die Kinder können Aggressionen harmlos abreagieren, ohne dass jemand verletzt wird, und das in der Form einer sportlichen Betätigung. Dabei werden motorische Grundeigenschaften, wie Gewandtheit, Schnelligkeit, Kraft sowie Beweglichkeit verbessert und die Konzentrationsfähigkeit gesteigert. Kursgröße max. 15 Kinder. Gruppe 1: 6-9 Jahre; Gruppe 2: 10-14 Jahre

 

Erwachsenenunterricht (ab 15 Jahre)

Zielsetzung dieses Unterrichts ist es die Fähigkeit zu erlangen, sich in einer realen Selbstverteidigungssituation gegen einen Angreifer physisch und psychisch zu behaupten. Hierzu werden Alltagsangriffe wie z.B. Schwinger, Jab, Tritte, Schwitz- kasten etc. in Partnerübungen angewendet und ständig wiederholt. Es wird stets weiter daran gearbeitet den erreichten Leistungsstand zu verbessern. Im sog. Formentraining (Siu Nim Tao, Chamkiu, Biu Tze) werden die einzelnen Techniken eingeschliffen. Das Training beinhaltet außerdem eine einzigartige Übung namens Chi Sau (klebende Hände), um die Bewegungsökonomie zu entwickeln. Themen wie Anatomie, asiatische Philosophien, Notwehrrecht etc. runden den Unterricht in theoretischer Form ab. Kursgröße max. 20 Personen.

 

Einzelunterricht  

Einzelunterricht ist die effektivste Kursart unseres Lehrprogramms. Ihr Kampfkunst- lehrer zeigt Ihnen beim Einzelunterricht das kleinste Detail, worauf Sie achten müssen. Zudem richten sich die Unterrichtszeiten (nach Vereinbarung) und die Anzahl der Übungsstunden nach Ihnen. Es ist die schnellste Möglichkeit eine Selbstverteidigung zu lernen. Kursgröße 1-2 Personen. Gebühren auf Anfrage.

 

Selbstverteidigung für Frauen (ab 18 Jahre)

In diesem Kurs lernen die Teilnehmerinnen ihre individuellen Fähigkeiten und Chancen in der Selbstverteidigung kennen und erhalten auch einen Ausblick in die eigentliche Kampfkunst. Allein durch Veränderungen in Auftreten, Verhalten und Wahrnehmung sinkt die Wahrscheinlichkeit, Opfer zu werden. Sollte es jedoch zu körperlichen Überschreitungen oder Angriffen kommen, verhelfen nur noch Befreiungstechniken, Tritte und Schläge, die Bedrohung resolut abzuwenden. Vorerfahrungen sind für diesen Kurs nicht notwendig. Kursgröße 6-12 Personen. Gebühren auf Anfrage.

                                                                                                       

Unsere regulären Unterrichtszeiten

Zeiten

Dienstag

Donnerstag

17:00 – 18:00

Kindergruppe 1

6 – 9 Jahre

18:00 – 19:00

Kindergruppe 2

10 – 14 Jahre

Kindergruppe 2

10 – 14 Jahre

19:00 – 20:30

Jugendliche ab 15

+ Erwachsene

Jugendliche ab 15

+ Erwachsene

Der Einstieg in laufende Kurse ist jederzeit möglich!

Deshalb empfehlen wir ein zeitnahes, unverbindliches Probetraining.

Kursgebühren

Der Mitgliedsbeitrag für den regulären Gruppenunterricht ist gestaffelt und liegt bei 30-45 € im Monat.

Daneben wird für einige Mitgliedsgruppen eine Ermäßigung der Beiträge gewährt:

  • bei Familienzugehörigkeit zu anderen Mitgliedern (Geschwister, Eltern-Kind, Paare etc.)
  • Studenten, Auszubildende, Arbeitssuchende
  • Kinder u. Jugendliche bis 18 Jahre (Bildungs-/Teilhabepaket „Sport u. Kultur)